Diensthaftpflichtversicherung Mönchengladbach

Das sollten Sie über die Diensthaftpflichtversicherung aus Mönchengladbach wissen. Beamtenanwärter & Beamte haben oft nur eine Privathaftpflicht. Doch diese leistet oft nicht für Schäden gegenüber dem Dienstherren. Mit einem spezialisierten und unabhängigen Versicherungsmakler finden Sie die beste Diensthaftpflichtversicherung für Beamte und Beamtenanwärter.

feuerwehrmann brandmeister versicherungsvergleich

Diensthaftpflichtversicherung - reicht da nicht meine Privathaftpflicht?

Die Antwort lautet: Nein.

Zwar ist im Grundgesetz festgelegt, dass bei einer Verletzung der Amts­pflicht der jeweilige Dienstherr ver­antwortlich ist. Allerdings kann der Dienstherr den Beamten bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit für die entstandenen Schäden Dritter in Regress nehmen. Diese Regressforderung sind je nach Dienstweg zwar teilweise unwahrscheinlich, aber rein rechtlich möglich! Nur eine richtige Diensthaftpflicht kann z.b. auch Vermögensschäden absichern. Richter:innen, Gerichtsvollzieher:innen oder hohe Verwaltungsangestellte treffen täglich Entscheidungen, die der Staatskasse zu Gute kommen. Werden jedoch grob fahrlässige Fehler gemacht, kann ein Regress möglich sein.
Es gibt die Möglichkeit bei bestimmten Versicherern eine Privathaftpflicht inkl. der Diensthaftpflicht abzuschließen. Dort sind alle relevanten Haftungsproblematiken gegenüber dem Dienstherr versichert. Gehen Sie also auf Nummer sicher und haken Sie das Thema Diensthaftpflichtversicherung ab. Die richtige Diensthaftpflichtversicherung - finden Sie bei Ihrem Versicherungsmakler aus Mönchengladbach.
soldaten versicherungsvergleich

Häufige Gegenargumente für eine Diensthaftpflichtversicherung sind:
"Das war bisher nie ein Problem in der Dienststelle. Meine Kollegen haben auch was verbockt, wurde auch bezahlt." In vielen Fällen wäre der Regress des Dienstherren auch nicht wirtschaftlich. Aber falls ein Fall öffentliches Interesse erregt... stellen Sie sich folgende Frage. Wird Ihr Dienstherr für eine Person den Shitstorm riskieren? Oder lieber einen Kopf rollen lassen? Die Antwort überlasse ich Ihnen. Die Lösung lautet immer: Lieber selbst das Risiko versichern und unabhängig machen.

Je nach Dienstweg sind die Haftungsrisiken durchaus unterschiedlich.
Über die Diensthaftpflichtversicherung kann man Personen-, Sach- und daraus entstehende Vermögensschäden versichern.
Beschädigt man beispielsweise das Dienstfahrzeug, dann wäre das versichert.
Oder reißt man als Lehrer:in die Tafel herunter durch unsachgemäße Handhabung, dann würde dies auch übernommen.

lehramtsanwärter versicherungsvergleich
Bester Krankenversicherungsvergleich für Beamtenanwärter der Polizei

Spezielle Diensthaftpflicht für den Sicherheitsbereich

Personen, die bei der Polizei, Bundespolizei, Bundeswehr, Zoll oder im Justizvollzug auch mit Waffen in Kontakt kommen, müssen darauf achten, dass der Gebrauch der Dienstwaffe ebenfalls mitversichert ist.
Dies versichern beispielsweise nicht alle Versicherer, obwohl diese Versicherer eine Diensthaftpflicht anbieten.
Daher dringend an Versicherer wenden, die sich auskennen, wie beispielsweise bei der DBV / Axa Diensthaftpflicht. Der deutsche Bundeswehrverband bietet in seiner Mitgliedschaft beispielsweise die Diensthaftpflicht mit an. Doch nicht jeder will Mitglied sein oder ist lieber selbst abgesichert, da man dann einen besseren Überblick über den Versicherungsschutz hat.

Reine Vermögensschäden in der Diensthaftpflicht - werden oft vergessen!

So speziell der Dienst an der Waffe ist, so speziell sind auch Berufe wie Richter, Gerichtsvollzieher oder Sozialarbeiter. Durch Entscheidungen im Dienst kann es dazu kommen, dass dem Staat Geld durch die Lappen geht oder er draufzahlen muss. Hier kann bei grob fahrlässiger Verletzung ebenfalls die Diensthaftpflicht ins Spiel kommen. Dafür müssen reine Vermögensschäden in der Diensthaftpflicht versichert sein! Ohne fachchinesisch ausgedrückt handelt es sich dabei um reine "Geldschäden". Keine Person oder Sache ist beschädigt worden nur Geld fehlt oder musste extra gezahlt werden.
Dies ist beispielsweise der Fall, wenn eine Frist verpasst wurde.
Zum Beispiel sollte ein Gerichtsvollzieher ein Haus für den Staat zwangsvollstrecken, verpasst aber die notwendige Frist und dem Staat entgehen 300.000 Euro. Dort greift der Baustein reine Vermögensschäden in der Diensthaftpflicht. Gehen Sie auf Nummer sicher mit einer Diensthaftpflichtversicherung aus Mönchengladbach.
Wie Sie merken hat jeder Dienstweg seine Feinheiten und daher sollte die Diensthaftpflichtversicherung daran angepasst werden.

Unser Firmensitz ist in Mönchengladbach / Korschenbroich doch wir betreuen Kunden deutschlandweit. Sprechen Sie uns an und machen Sie sich ein Bild, wie ein Versicherungsmakler Sie unterstützen kann. Auch im Bereich Vermögensaufbau können Sie auf unabhängige Beratung zählen.

Gruß Christoph Meis - Ihr Versicherungsmakler für Beamte und Beamtenanwärter

KONTAKT

Meis & Klöppel Versicherungsmakler GmbH & Co. KG
Ansprechpartner: Christoph Meis
Post: Hohenzollernstr. 146, 41061 Mönchengladbach
Büro: Hindenburgstraße 27, 41352 Korschenbroich

Telefon 02161 9183034  |  Mobil: 0176 70828167
Telefax 02161 9183040
info.meis@kloeppel-versicherungsmakler.de

© 2024 - Meis & Klöppel Versicherungsmakler GmbH & Co. KG  |  Alle Rechte vorbehalten